Basalt Fiber Technologies & Products

Faserverbundwerkstoffe

Basaltstäbe

Basaltstäbe sind stranggezogen und bestehen aus assemblierten Rovings, welche aus Endlosbasaltfasern hergestellt werden. Die Fasern werden mit einer Silanschlichte behandelt und in einer VE-Matrix mit einem Faservolumengehalt von 65-70% verfestigt. Die Festigkeit der Basaltstäbe beträgt 970 MPa.

Die ausgezeichnete Alkali- und Säureresistenz sowie kein Korrosionsverhalten ermöglichen einen nachhaltigen Einsatz in der Bauindustrie zur Betonbewehrung. Weitere Anwendungen sind in der Kunststoffindustrie als Verstärkungselement für Profile, Basaltfaserkabel für Kanalsanierungssysteme, Basaltfaserkabel als Zugentlastungselement für technische Kabel, REBARS für unterschiedliche Konstruktionen im Bereich des Hoch und Tiefbau.

Wir bieten Stäbe mit glatter Oberfläche oder auf Toleranz ± 0,05 geschliffen, mit einem Durchmesser 4 mm, Länge 1000 mm und einem Gewicht von 30 g/m an.

<!—

Basalt-Epoxid-Verbund

Das Basaltgestein ist dunkelgrau bis schwarz. Die aus geschmolzenem Basalt gezogene Endlosbasaltfaser bekommt eine oliv-grüne Farbe, wohingegen Basalt Stapelfaser und dünne Basaltfasern dunkel-braun bis schwarz-braun gefärbt sind. Der Faser-Kunststoffverbund aus Endlosbasaltfaser und Epoxidmatrix erhält in de Regel eine gesättigte schwarze Farbe. Abhängig von dem Epoxidharz und dem Verarbeitungsverfahren kann die Farbe des Basalt-Epoxid-Verbundes auch dunkelbraun sein.

Basalt-Epoxid-Verbund

Harzsysteme: Nieder- oder Hoch-Temperatur Epoxidharz-Systeme
Harzmenge: 50% von Fasergewicht
Oberfläche: matt, halbglänzend, glänzend
Verstärkungsfaser: Basaltgewebe mit Leinwand oder Köper Bindung
Plattendicke: 0,5 – 6 mm
Plattengröße: 100×200 cm, A3, A4, A5
Farbe: Schwarz

Epoxid-Basaltgewebeplatten bieten hervorragende mechanische Eigenschaften und lassen sich sehr gut verarbeiten (schneiden, bohren, fräsen, schleifen, kleben usw.).

Das aktuelles Sortiment an Epoxid-Basaltgewebplatten finden Sie in unserem Online-Shop.

3D-Modell-Teil eines Motorrads (basalt plain 400)

Laminate

Laminate gehören zu der Gruppe der Schichtverbundwerkstoffe und bestehen aus aufeinanderliegenden Schichten. Der Spezialfall von drei Schichten, davon zwei identische Außenschichten, wird auch als Sandwichverbund bezeichnet. Basaltfasern zeichnen sich durch ihre hoher Elastizität und Zugfestigkeit aus. In Verbindung mit Epoxidharzmatrix ändert sich die Farbe des Materials und wird, in Abhängigkeit von der verwendeten Harzmenge, Trocknungstemperatur und herrschenden Druckverhältnisse, zunehmend dunkel-braun bis schwarz .
Eine gute Tränk- und Drapierbarkeit ermöglichten nicht nur beim Handlaminieren aber auch beim Pressen eine einfache und schnelle Verarbeitung. Preisvorteile gegenüber von Carbonfasern sowie bessere mechanischen Eigenschaften gegenüber Glasfasern wecken sowohl in Hobbywerkstätten, als auch bei den industriellen Anwendungen, Kundeninteresse. Unsere Produkte sind standardmäßig EP- und PF – Matrix kompatibel.

Bastfaser Verstärkungskunststoffe

Bastfaser Verstärkungskunststoffe (BsFRP oderr BsRP) sind ein wiederstandsfähiges und leichtes faserverstärktes Polymer, welches Basaltfaser enthält.

Vorimprägnierte Fasern

Bei dem Begriff „vorimprägnierte Fasern“ handelt es sich um Verbundwerksstoffmaterialien bei denen teilweise eine Harzmatrix vorhanden ist. Diese Stoffe werden in der Regel aus Geweben oder unidirektionalen Geweben hergestellt, indem teilweise eine Durchtränkung mit einer Harzmatrix erfolgt.
Anwendungen:

  • Leichtbau
  • Luftfahrtindustrie
  • Automobilindustrie
  • Auto- und Motorsport (3D-Teile, Akkubehälter)
  • Militärindustrie
  • Marineindustrie
  • Sportindustrie
  • Energieindustrie (Isolierungsplatten)

Technische Datenblätter: DOWNLOAD

Besuchen Sie unseren Online-Shop.

E-Shops


Contact

INCOTELOGY GmbH
Phone: +49 2234 9882370
Fax: +49 2234 9882372