[:de]Geogitter[:en]Geogitter[:pl]Geosiatki[:]

[:de]

ASPHALTEX BASALT
ASPHALTEX BASALT

ASPHALTEX BASALT ist ein Kettenwirkgitter aus Basalt Rovings mit einer bituminösen Imprägnierung. Durch die guten thermischen Eigenschaften der Basaltfaser, gute Resistenz gegen chemisch aggressive Stoffe und biochemische Einflussfaktoren kann das Gitter als Verstärkung bei Asphaltverlegung im Straßenbau eingesetzt werden.

Material Typ Zusammensetzung Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehnung, Kette/Schuß, % Breite, m (max.)
ASPHALTEX BASALT (50/50) Basalt Roving, Bitumen Imprägnierung 50/50 20×20 – 50×50 3/3 5,2
ASPHALTEX BASALT (100/100) Basalt Roving, Bitumen Imprägnierung 100/100 20×20 – 50×50 3/3 5,2

Basalt Asphaltarmierungsgitter haben einen extrem hohen Steifemodul, der eine unmittelbare, hohe Zugkraftaufnahme bei geringsten Dehnungen gewährleistet. Dadurch kommt es zur Spannungskonzentration in der Asphalteinlage und zu einer sofortigen Aktivierung der bewehrenden Funktion. Die offene Struktur von Gitter ermöglicht einen optimalen Schichtenverbund.

Basalt Armierungsgitter für Asphalt sind hochzugfeste Gitter aus Basaltfasern mit einer Schmelztemperatur von über 1450 °C. Die Basaltfaserbündel sind mit einer bituminösen Masse beschichtet, die für eine gute Verbindung mit den Asphaltschichten sorgt.

Vorteile und Nutzen:

  • Höhere mechanische Festigkeit und Elastizitätsmodul als bei E-Glas
  • Basaltfaser hat höhere Beständigkeit gegen der chemisch aggressiven Umgebung als E-Glas
  • Der Schmelzpunkt von Basaltfaser 1450 °C ist deutlich höher als Temperatur der Asphaltverarbeitung
  • Geringere Dehnung vor dem Bruch als bei den Kunststoffen
  • Erhöhung der Gebrauchstauglichkeit von asphaltgebundenen Verkehrsflächen
  • Aufnahme und Abbau von Flächenspannungen
  • Schnelle und wirtschaftliche Verlegung
  • Gutes Fräsverhalten
  • Vollständig recycelbares Fräsgut
  • Verlängerung der Sanierungsintervalle
  • Reduzierung der langfristigen Sanierungskosten
ASPHALTEX GLASS
ASPHALTEX GLASS

ASPHALTEX GLASS ist ein Kettenwirkgitter aus Glasfaser-Rovings mit Bitumenimprägnierung. Glas-Geogitter ist beständig gegen hohe Temperaturen bei der Verlegung von Asphaltschichten, resistent gegen chemisch aggressive Umgebung, sowie gegen Auswirkungen der biochemischen Faktoren. Das Material hat eine hohe Kette / Schuß Zugfestigkeit und eine hohe Haftung an Asphaltbeton.

Material Type Zusammensetzung

Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kn/m

Maschenweite, mm Dehnung, Kette/Schuß, %

Breite, m (maximal)

ASPHALTEX GLASS (50/50) Glas Roving, Bitumen-Imprägnierung

50/50

20×20 – 50×50 3

5,2

ASPHALTEX GLASS (100/100) Glas Roving, Bitumen-Imprägnierung

100/100

20×20 – 50×50 3

5,2

ASPHALTEX PET
ASPHALTEX PET

ASPHALTEX PET ist ein Geotextil hergestellt aus synthetischen Garnen mit hohem Modul in Kettenwirktechnik mit weiterer Bitumenbeschichtung. Das Material hat eine hohe Zugfestigkeit und eine hohe bis zu 60% der Zugfestigkeit in Kette und Schuß Knotenfestigkeit.

Material Typ Zusammensetzung

Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m

Maschenweite, mm Dehnung, Kette/Schuß, %

Breite, m

(maximal)

ASPHALTEX PET (20/20)

Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

20/20 20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (30/30)

Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

30/30 20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (40/40) Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

40/40

20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (50/50) Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

50/50

20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (60/60) Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

60/60

20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (80/80) Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

80/80

20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (100/100) Polyester Garn, Bitumen-Imprägnierung

100/100

20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PVA
ASPHALTEX PVA

ASPHALTEX PVA ist ein Kettengewirk-Gitter aus den Polyvinylalkohol Rovings mit weiterer Bitumenimprägnierung. Das Geogitter ist beständig gegen hohe Temperatur bei der Verlegung von Asphaltschichten, gegen chemisch aggressiven Medien und biochemischen Faktoren.

Material Typ

Zusammensetzung

Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehnung, %

Breite, m (maximal)

ASPHALTEX PVA (50/50)

PVA Roving, Bitumen-Impregnation

40/40

20×20 – 50×50 ≤ 6,5

5,0

GRUNTEXPET
GRUNTEXPET

GRUNTEX PET ist ein Geotextilgitter hergestellt aus Hoch-Modul synthetischen Garnen mit Polyvinylchlorid-Beschichtung. Das Gitter wird als Verstärkungsschicht zwischen Sandschicht und einer Schicht aus Steinmaterial mit Gehalt über 60% von den Partikeln mit einer Größe > 5 mm verwendet.

Material Typ Zusammensetzung Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehnung, Kette und Schuß, % Breite, m (maximal)
GRUNTEX PET (20/20) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 20/20 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PET (30/30) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 30/30 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PET (40/40) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 40/40 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PET (50/50) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 50/50 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PET (60/60) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 60/60 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PET (80/80) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 80/80 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PET (100/100) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 100/100 20×20 – 50×50 13 5,0
GRUNTEX PROSET
GRUNTEX PROSET

GRUNTEX PROSET ist ein geosynthetisches Antierosionsgitter aus Polyestergarnen und einer Polyvinylchlorid-Imprägnierung. Das Material wird für die Stärkung der Pisten und Böschungen verwendet, sowie an Uferlinien als Schutz vor Wasser- und Winderosion.

Material Typ

Zusammensetzung Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehnung, Kette und Schuß, % Breite, m

(maximal)

GRUNTEX PROSET (20/20)

Polyester Garn, PVC Imprägnierung 20/20 4,0×4,0 13

5,0

GRUNTEX PROSET (30/30) Polyester Garn, PVC Imprägnierung 30/30 2,5×2,5 13

5,0

GRUNTEX PVA
GRUNTEX PVA

GRUNTEX PVA ist ein Geotextil aus PVA Rovings hergestellt im Kettenwirkverfahren mit weiterer Polyvinylchlorid-Beschichtung. Das Material wird als Verstärkungsschicht zwischen Sandbett und der Schucht aus Steinen mit Inhalt der Fraktionen mit einer Größe > 5 mm höher als 60% verwendet.

Material Typ

Zusammensetzung Zugfestigkeit Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehung, Kette und Schuß, % Breite, m (maximal)
GRUNTEX PVA (20/20) PVA Roving, PVC Imprägnierung 20/20 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (30/30)

PVA Roving, PVC Imprägnierung 30/30 20×20 – 50×50 6,5 5,0
GRUNTEX PVA (40/40) PVA Roving, PVC Imprägnierung 40/40 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (50/50)

PVA Roving, PVC Imprägnierung 50/50 20×20 – 50×50 6,5 5,0
GRUNTEX PVA (60/60) PVA Roving, PVC Imprägnierung 60/60 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (80/80)

PVA Roving, PVC Imprägnierung 80/80 20×20 – 50×50 6,5 5,0
GRUNTEX PVA (100/100) PVA Roving, PVC Imprägnierung 100/100 20×20 – 50×50 6,5

5,0

STRADEX PET
STRADEX PET

STRADEX PET ist ein Geotextil aus Hoch-Modul synthetischen Garnen hergestellt im Kettenwirkverfahren mit weiterer Polymerbeschichtung. Das Material wird als Verstärkungsschicht zwischen Sandbett und einer Schicht aus Steinmaterial mit Inhalt der Fraktionen mit einer Größe > 5 mm höher als 60% verwendet.

Material Typ

Zusammensetzung Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehnung, Kette und Schuß, % Breite, m (maximal)
STRADEX PET (20/20) Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 20/20 20×20 – 50×50 10

5,0

STRADEX PET (30/30)

Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 30/30 20×20 – 50×50 10 5,0
STRADEX PET (40/40) Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 40/40 20×20 – 50×50 10

5,0

STRADEX PET (50/50)

Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 50/50 20×20 – 50×50 10 5,0
STRADEX PET (60/60) Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 60/60 20×20 – 50×50 10

5,0

STRADEX PET (80/80)

Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 80/80 20×20 –   50×50 10 5,0
STRADEX PET (100/100) Polyester Garn, Polymer Imprägnierung 100/100 20×20 – 50×50 10

5,0

[:en]
ASPHALTEX BASALT
ASPHALTEX BASALT

ASPHALTEX BASALT is a warp knitted grid of basalt rovings with bitumen impregnation. The geogrid is resistant to high temperature during asphalt laying works, to chemically aggressive media and biochemical factors. The material has high tensile strength and high adhesion to asphalt concrete.

Material type

Composition MD/CMD tensile strength, kN/m Mesh size, mm MD/CMD elongation, %

Width, m (maximum)

ASPHALTEX BASALT (50/50)

Basalt roving, bitumen impregnation 50/50 20×20 – 50×50 3 5,2
ASPHALTEX BASALT (100/100) Basalt roving, bitumen impregnation 100/100 20×20 – 50×50 3

5,2

Basalt reinforcing mesh is designed for reinforcing road and highway overlays to prolong the pavement lifespan by reducing the effects of reflective cracking caused by traffic loading, age hardening and temperature cycling. Pavement life between maintenance can be prolonged significantly. Basalt reinforcing mesh makes it possible to reduce thickness of asphalt concrete pavement up to 20%.
Incotelogy GmbH offers two different types of basalt reinforcing mesh for roads: with open and also with closed cells.

Advantages and benefits:

  • Higher mechanical strength and modulus, more resistive to chemical aggressive environment than E-glass mesh
  • The melting point of basalt fibers is over 1450°C. Typical paving temperatures will not cause any loss of strength or distortion which may occur with synthetic material
  • Lower application temperature than for synthetic material that is especially important for north regions
  • Lower elongation before brake than for synthetic material
  • Easily milled using typical milling equipment. Does not stretch and pull as polymer meshes
  • No special equipment is required to install the reinforcement
  • Basalt mesh is environment friendly and based on naturally occurring material that is found worldwide
ASPHALTEX GLASS
ASPHALTEX GLASS

ASPHALTEX GLASS is a warp knitted grid of glass rovings with bitumen impregnation. The geogrid is resistant to high temperature during asphalt laying works, to chemically aggressive media and biochemical factors. The material has high MD/CMD tensile strength and high adhesion to asphalt concrete.

Material Type

Composition MD/CMD Tensile strength, kn/m Mesh size, mm MD & CMD Elongation, %

Width, m(maximum)

ASPHALTEX GLASS (50/50)

Glass roving, bitumen impregnation 50/50 20×20 – 50×50 3 5,2
ASPHALTEX GLASS (100/100) Glass roving, bitumen impregnation 100/100 20×20 – 50×50 3

5,2

ASPHALTEX PET
ASPHALTEX PET

ASPHALTEX PET is a geotextile produced of high modulus synthetic yarns by warp knitting with further bitumen coating. The material has high tensile strength and strength of knots up to 60% of MD/CMD tensile strength.

Material Type

Composition MD/CMD Tensile strength, kn/m Mesh size, mm MD/CMD Elongation, % Width, m(maximum)
ASPHALTEX PET (20/20) Polyester yarn, bitumen impregnation 20/20 20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (30/30)

Polyester yarn, bitumen impregnation 30/30 20×20 – 50×50 13 5,0
ASPHALTEX PET (40/40) Polyester yarn, bitumen impregnation 40/40 20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (50/50)

Polyester yarn, bitumen impregnation 50/50 20×20 – 50×50 13 5,0
ASPHALTEX PET (60/60) Polyester yarn, bitumen impregnation 60/60 20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PET (80/80)

Polyester yarn, bitumen impregnation 80/80 20×20 – 50×50 13 5,0
ASPHALTEX PET (100/100) Polyester yarn, bitumen impregnation 100/100 20×20 – 50×50 13

5,0

ASPHALTEX PVA
ASPHALTEX PVA

ASPHALTEX PVA is a warp knitted grid of polyvinylalcohol rovings with bitumen impregnation. The geogrid is resistant to high temperature during asphalt laying works, to chemically aggressive media and biochemical factors.

Material type

Composition MD/CMD tensile strength, kN/m Mesh size, mm MD/CMD elongation, %

Width, m (maximum)

ASPHALTEX PVA (50/50)

PVA roving, bitumen impregnation 40/40 20×20 – 50×50 6.5

5.0

GRUNTEXPET
GRUNTEXPET

GRUNTEX PET is a geotextile produced of high modulus synthetic yarns by warp knitting with further polyvinylchloride coating. The material is used as a reinforcing layer between sand bed and chip stone bed with content of fractions >5 mm higher than 60%.

Material type

Composition MD/CMD tensile strength, kN/m Mesh size, mm MD/CMD elongation, % Width, m (maximum)

GRUNTEX PET (20/20)

Polyester yarn, PVC impregnation 20/20 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PET (30/30)

Polyester yarn, PVC impregnation 30/30 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PET (40/40) Polyester yarn, PVC impregnation 40/40 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PET (50/50)

Polyester yarn, PVC impregnation 50/50 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PET (60/60)

Polyester yarn, PVC impregnation 60/60 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PET (80/80)

Polyester yarn, PVC impregnation 80/80 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PET (100/100)

Polyester yarn, PVC impregnation 100/100 20×20 – 50×50 13

5.0

GRUNTEX PROSET
GRUNTEX PROSET

GRUNTEX PROSET is an anti-erosion geosynthetic material of polyester yarns with polyvinylchloride impregnation. The material is used for strengthening of slopes, embankments and shorelines, and as protection from water- and wind erosion.

Material type

Composition MD/CMD tensile strength, kN/m Mesh size, mm MD/CMD elongation, %

Width, m (maximum)

GRUNTEX PROSET (20/20)

Polyester yarn, PVC impregnation 20/20 4.0×4.0 13

5,0

GRUNTEX PROSET (30/30)

Polyester yarn, PVC impregnation 30/30 2.5×2.5 13

5,0

GRUNTEX PVA
GRUNTEX PVA

GRUNTEX PVA is a geotextile produced of PVA rovings by warp knitting with further polyvinylchloride coating. The material is used as a reinforcing layer between sand bed and chip stone bed with content of fractions >5 mm higher than 60%:

Material type

Composition MD/CMD tensile strength, kN/m Mesh size, mm MD/CMD elongation, %

Width, m (maximum)

GRUNTEX PVA (20/20)

PVA roving, PVC impregnation 20/20 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (30/30)

PVA roving, PVC impregnation 30/30 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (40/40)

PVA roving, PVC impregnation 40/40 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (50/50)

PVA roving, PVC impregnation 50/50 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (60/60)

PVA roving, PVC impregnation 60/60 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (80/80)

PVA roving, PVC impregnation 80/80 20×20 – 50×50 6,5

5,0

GRUNTEX PVA (100/100)

PVA roving, PVC impregnation 100/100 20×20 – 50×50 6,5

5,0

STRADEX PET
STRADEX PET

STRADEX PET is a geotextile produced of high modulus synthetic yarns by warp knitting with further polymer coating. The material is used as a reinforcing layer between sand bed and chip stone bed with content of fractions >5 mm higher than 60%.

Material type

Composition MD/CMD tensile strength, kN/m Mesh size, mm Strain at nominal load, %

Width, m (maximum)

STRADEX PET (20/20)

Polyester yarn, polymer impregnation 20/20 20×20 – 50×50 10

5.0

STRADEX PET (30/30)

Polyester yarn, polymer impregnation 30/30 20×20 – 50×50 10

5.0

STRADEX PET (40/40)

Polyester yarn, polymer impregnation 40/40 20×20 – 50×50 10

5.0

STRADEX PET (50/50)

Polyester yarn, polymer impregnation 50/50 20×20 – 50×50 10

5.0

STRADEX PET (60/60)

Polyester yarn, polymer impregnation 60/60 20×20 – 50×50 10

5.0

STRADEX PET (80/80)

Polyester yarn, polymer impregnation 80/80 20×20 –  50×50 10

5.0

STRADEX PET (100/100)

Polyester yarn, polymer impregnation 100/100 20×20 – 50×50 10

5.0

[:pl]
ASPHALTEX BASALT
ASPHALTEX BASALT

ASPHALTEX BASALT ist ein Geogitter aus Basalt Rovings mit einer bituminösen Imprägnierung. Durch die guten thermischen Eigenschaften der Basaltfaser, gute Resistenz gegen chemisch aggressive Stoffe und biochemische Einflussfaktoren kann das Gitter als Verstärkung bei Asphaltverlegung im Straßenbau eingesetzt werden.

Material Typ Zusammensetzung Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m Maschenweite, mm Dehnung, Kette/Schuß, % Breite, m (max.)
ASPHALTEX BASALT (50/50) Basalt Roving, Bitumen Imprägnierung 50/50 20×20 – 50×50 3/3 5,2
ASPHALTEX BASALT (100/100) Basalt Roving, Bitumen Imprägnierung 100/100 20×20 – 50×50 3/3 5,2

Biorąc pod uwagę zachowanie strukturalne rozróżniamy Geosiatki z węzłami sztywnymi, stałymi oraz elastycznymi przyczym rozstaw oczek powinienn wynosić ponad 10 mm aby umożliwic dobre połączenie z materiałem sypkim. W różnych procesach produkcji powstaja rozciągane, tkane oraz siatki kładzione.
Z pomocą geosiatek możecie Państwo osiągnąć nie tylko lepsze efekty mechanicze ale również zmniejszyć koszty budowy.

Bazaltowa siatka dla asfaltu

Bazaltowe siatki dla asfaltu odznaczają się wysoką stabilniscią, których temperatura topnienia wynosi 1450°C. Dodatkowo włókno basaltowe powleczone jest masą bitumiczną co zapewnia optymalne połączenie się z warstwą asfaltową.

Korzyści Użycia:

  • Wyższa odporność na rozciąganie oraz elastyczność niż w przypadku włókna szklanego E-Glas
  • W porówniu z włóknem szklanym E-Glas włókno bazaltowe posiada wyższą rezystencje na agresywne środowisko
  • Punkt topnienia bazaltu wynosi 1450 °C i przekracza sześciokrotnie temperature obróbki asfaltu
  • Niższa podatność na rozciąganie przed złamaniem w porównaniu do innych materiałów
  • Możliwość podwyższenia odciążenia powierzchni asfaltowej
  • Przejecie oraz powierzchniowy rozkład napięć powierzchni asfaltowej
  • Łatwe w montażu i dalszej obróbce np. frezowanie
  • Włókno bazaltowe powstaje z naturalnego kamienia i jest przyjazny dla środowiska
  • Wydłużony okres żywotności dróg
  • Oszczędności związane z kosztami remontów
ASPHALTEX GLASS
ASPHALTEX GLASS

ASPHALTEX GLASS ist ein Kettenwirkgitter aus Glasfaser-Rovings mit Bitumenimprägnierung. Glas-Geogitter ist beständig gegen hohe Temperaturen bei der Verlegung von Asphaltschichten, resistent gegen chemisch aggressive Umgebung, sowie gegen Auswirkungen der biochemischen Faktoren. Das Material hat eine hohe Kette / Schuß Zugfestigkeit und eine hohe Haftung an Asphaltbeton.


ASPHALTEX PVA
ASPHALTEX PVA

ASPHALTEX PVA ist ein Kettenwirkgitter aus den Polyvinylalkohol Rovings mit weiterer Bitumenimprägnierung. Das Geogitter ist beständig gegen hohe Temperatur bei der Verlegung von Asphaltschichten, gegen chemisch aggressiven Medien und biochemischen Faktoren

Material Typ Zusammensetzung

Zugfestigkeit, Kette/Schuß, kN/m

Maschenweite, mm

Dehnung, %

Breite, m (maximal)

ASPHALTEX PVA (50/50) PVA Roving, Bitumen-Impregnation

40/40

20×20 – 50×50 ≤ 6,5

5,0





[:]

Change Language To: German English